SIMAVIS SPS Viewer

Mit dem SIMAVIS SPS Viewer können Sie schnell und unkompliziert Daten und Merker in einer (oder mehreren) S7-Steuerungen beobachten und steuern.

Dabei werden die Daten von bzw. zu der S7 wahlweise über ProfiNET oder ProfiBUS übertragen.

Einfache Steuerungsfunktionen, wie z.B. das Stoppen und Starten der SPS sind ebenfalls möglich.


Verbindungen

  • ProfiNET über Standard Ethernet-Kabel
  • ProfiBUS über Accon NetLink-Adapter
  • Maximale Anzahl gleichzeitiger S7-Verbindungen (zu unterschiedlichen SPSen): 10 (über mehrere Instanzen)
  • Beliebig viele Datenbausteine beobachten (über mehrere Instanzen)

Beobachten

  • Darstellung als Bool (Bit), Byte, Integer, Float, Hexadezimal oder Text (siehe Screenshots)
  • Länge des Datenbausteins wird automatisch ausgelesen
  • Kommentar-Funktion für jede Zeile

Steuern

  • Werte können einfach verändert werden
  • S7 starten / stoppen