Nennen Sie es Paket - oder einfach Lösung.

Wir lieben Herausforderungen. Gerne erarbeiten wir für Sie ein individuelles Bildverarbeitungssystem nach Ihren Spezifikationen.

Wenn wir ein passendes Konzept erarbeitet haben, setzten wir dieses gerne in die Tat um und nehmen die Lösung bei Ihnen vor Ort in Betrieb.

Bei Komplettlösungen im Bereich der optischen Prüfsysteme gibt es einige Punkte zu berücksichtigen, die im ersten Moment nicht auf der Hand liegen. Mit uns profizieren Sie von über 25 Jahren Erfahrung in diesem Bereich.

Unsere Lösungen beginnen beim intelligenten Sensor und reichen bis zur kompletten Anlage mit Maschinenbau und Roboter.

Anwendungsfelder für Kamerasysteme

Folgende Aufgabenstellungen haben wir bereits in unterschiedlichen Branchen erfolgreich umgesetzt:

  • ID / Code-Lesesysteme
  • Anwesenheitskontrolle
  • Prüfung von Kleberaupen
  • Lage- und Positionserkennung
  • Roboterführung
  • 3D Vermessung
  • Hochpräzise Vermessung
  • Qualitätskontrolle
  • Steckerpinprüfung
  • LED-Prüfung
  • Oberflächenprüfung
  • Lötstellenkontrolle
  • Inspektion von Halbleiterelementen
  • Kontrolle von Spritzgussteilen
  • Identifizierung und Lagefindung
  • Demaskierprüfung
  • Ihre individuelle Aufgabenstellung

Der Weg zur perfekten Lösung

Bevor wir im Bereich der automatischen Bildauswertung eine Lösung anbieten können, müssen wir die Umsetzbarkeit prüfen und gemeinsam ein Konzept für die Lösung finden, die allen Ansprüchen wie z. B. Taktzeit und baulichen Gegebenheiten gerecht wird.

Trotz unserer Erfahrung können wir die Umsetzbarkeit nicht für jede Bildverarbeitungsaufgabe unmittelbar und ohne Versuche einschätzen. In diesen Fällen sollte eine Machbarkeitsstudie mit Ihren Musterteilen durchgeführt werden. Nur wenn Sie und wir Sicherheit haben, werden die Anwendungen realisiert.

  • Sie stellen uns Testobjekte, Gut- und Schlechtteile, zur Verfügung
  • Wir erstellen einen Versuchsaufbau in unserem Labor. Hierbei können wir auf unser umfangreiches Equipment zurückgreifen und eine optimale Hardwarekombination finden.
  • Gerne laden wir Sie zur Begutachtung sowie Erklärung der erarbeiteten Lösung ein.
  • Wir dokumentieren unsere Laborergebnisse hinsichtlich der gewählten Hardwarekonfiguration nachvollziehbar.
  • Sie erhalten von uns ein übersichtliches Angebot unter Berücksichtigung Ihrer Anforderung. Dabei gehen wir auch auf kundenseitige Voraussetzungen ein, damit keine Missverständnisse auftreten.

Projektierung eines optischen Prüfsystems

Um einen reibungslosen Ablauf unserer Projekte sicher zu stellen, gehören folgende Punkte zum Standard-Ablauf bei der Projektierung von Komplettsystemen:

  • CAD-Konstruktion aller mechanischen Komponenten für eine reibungslose Integration
  • Elektrokonstruktion für die Verdrahtung
  • Definitionen der Schnittstellen zum übergeordneten System
  • Erstellung der Prüfsoftware mit einer intuitiven Oberfläche für die Maschinenführer
  • Erstellung eines Zeitplans für die Realisierung mit Meilensteinen
  • Lieferung einer sauberen Projektdokumentation mit Bedienungsanleitung und Ersatzteilliste

Inbetriebnahme, Schulung und Service

  • Nach der Installation des Systems erfolgt die Inbetriebnahme. Dazu gehören die Kommunikation mit den übergeordneten Systemen, das Einlernen der Prüfmerkmale, Testläufe und Validierung, bis hin zur Abnahme.
  • Im Anschluss erfolgt eine praxisnahe Schulung der Anlagenbediener, damit Ihre Mitarbeiter in der Lage sind die Systeme zu bedienen, Störungen effizient zu beseitigen und Änderungen (z. B. an Schwellenwerten) vorzunehmen.
  • Auch wenn das Projekt bereits abgeschlossen ist, stehen wir gerne - auch per Fernwartung - für produktionsbegleitende Optimierungen zur Verfügung.
  • Sie möchten selbstständig ihre bestehenden Prüfungen um neue Bauteil Varianten erweitern? Gerne schulen wir Ihre Mitarbeiter um selbstständig z. B. neue Materialien einzulernen.
  • Wir sind auch nach Projektabschluss für Sie da und betreuen bei Bedarf Ihre Systeme. Für eine vereinfachte und kostengünstige Wartung bieten wir allen Kunden eine Fernwartungslösung an.

Case Studys / Anwendungsbeispiele

Einige ausgewählte Projekte, die wir erfolgreich umgesetzt haben. 

Lötstellen-Inspektion

100% – Kontrolle handgelöteter Platinen nach IPC-Richtlinie A610

Schneidklingen Vermessung

Präzise Vermessung von Schneidklingen in der Produktion.

Seitenware optimieren

Wertoptimierter Zuschnitt von Seitenware in Sägewerken.

Lieferumfang und Abgrenzung

Im Bereich der Komplettsysteme beginnt unser Lieferumfang bei einem einfachen optischen Sensor und endet bei einer kompletten Maschine inklusive Roboter und Handling von Bauteilen.

Dazwischen liegt eine relativ große Bandbreite. In unserer eigenen Fertigung konstruieren und bauen wir Anlagen bis zu einer bestimmten Größe. Darüber hinaus arbeiten wir projektspezifisch mit drei Maschinen- und Anlagenbauern zusammen, die komplexere Anlagen für und mit uns fertigen.

In vielen Fällen haben unsere Kunden einen eigenen Maschinen- bzw. Gestellbau oder wir arbeiten mit dem kundenseitig gewünschten Anlagenbauer zusammen.

Fragen zum Komplettsystemen?

Daniel Simon
Technische Beratung / Vertrieb

Ich berate Sie gerne!

Telefon: +49 9201 / 91742-0
oder senden Sie uns eine Nachricht:

    Etiam magna arcu, ullamcorper ut pulvinar et, ornare sit amet ligula. Aliquam vitae bibendum lorem. Cras id dui lectus. Pellentesque nec felis tristique urna lacinia sollicitudin ac ac ex. Maecenas mattis faucibus condimentum. Curabitur imperdiet felis at est posuere bibendum. Sed quis nulla tellus.

    ADDRESS

    63739 street lorem ipsum City, Country

    PHONE

    +12 (0) 345 678 9

    EMAIL

    info@company.com